Willkommen bei der Kirmesgesellschaft Brüggen
 

 


Herzlich Willkommen auf der Homepage der KGB


Hallo Freunde der KGB,

wir bedanken uns bei Euch für euren Besuch bei der diesjährigen Brüggener Kirmes. Ebenfalls danken wir allen die für Jasper gespendet haben. Die Familie hat sich bereits für den Betrag von 250,- € bedankt. Dies wollen wir natürlich gerne an Euch alle weitergeben und danken euch.

Ein Dank geht an unsere Coverband TuneUp für wieder einen super Auftrakt am Freitag.

Herzlichen Glückwunsch an die 3. Mannschaft des BBT zum Sieg beim Menschenkickerturnier am Samstag.

In den kommenden Tagen feiert der Kegelclub "Stiev Jonge" [unsere Vorgänger bei der Ausrichtung der Kirmes] seinen 50. Geburtstag zu dem wir herzlichst gratulieren!


Wir sehen uns wenn Ihr wollt beim Adventsmarkt unterm Stern um St. Joseph am ersten Adventswochenende.



Historie

Nachdem 1971 der Kegelclub "Stiev Jonge" zusammen mit dem "VfB Brüggen" die Brüggener Kirmes wiederbelebt und, seitens des Kegelclubs, bis Ende der 90er durchgeführt haben, übernahmen die jüngeren Kegelclubs "Jecke Jonge" und "Dress en d´r Kall" das Zepter.

Im Jahr 2002 wurde daraus dann schließlich die heutige Kirmesgesellschaft Brüggen als Veranstalter gegründet. Hauptziel ist die Durchführung des Traditionsfestes der Brüggener Kirmes.

Mit diesem Fest soll an das Kirchweihfest oder anders ausgedrückt der Geburtstag der kath. Pfarrkirche St. Joseph und der Pfarrgemeinde am 17. September 1911 erinnert werden. Damals wurde der Bau der Kirche unter anderem durch Spenden der Brüggener Bevölkerung möglich gemacht.

Neben dieser "Ur"-aufgabe findet man uns heute bei vielen weiteren Veranstaltungen in Brüggen.

Sei es im Karnevalszug, beim Schützenfest, beim Feuerwehrfest oder beim Adventsmarkt unterm Stern, um nur einige zu erwähnen.